Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Zwei Menschen bei Brand in Einfamilienhaus verletzt

Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild

(Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild)

Barsbüttel (dpa/lno) - Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Barsbüttel im Kreis Stormarn sind zwei Menschen verletzt worden. Das Feuer brach aus bislang ungeklärter Ursache in dem Dachstuhl aus, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte. Die rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten die zwei Menschen am Donnerstagabend aus dem Dachstuhl befreien. Beide erlitten Rauchgasvergiftungen, einer musste in eine Klinik.

Newsticker