Regionalnachrichten

Hessen 150 000 Euro Schaden bei Brand von Auto und Haus

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: picture alliance / Stephan Jansen/dpa/Symbolbild

(Foto: picture alliance / Stephan Jansen/dpa/Symbolbild)

Wanfried (dpa/lhe) - Bei einem Brand in Wanfried (Werra-Meißner-Kreis) ist ein Schaden von rund 150 000 Euro entstanden. Ein geparktes Auto sei in Brand geraten, die Flammen hätten dann auf ein Carport und ein Haus übergegriffen, teilte die Polizei mit. Die 63-jährige Bewohnerin des Hauses sei am frühen Samstagmorgen von Knallgeräuschen geweckt worden. Vermutlich seien diese durch platzende Reifen ausgelöst worden. Die 63-Jährige konnte sich unverletzt aus dem Haus retten. Die Ursache des Brandes ist laut Polizei noch unklar. Das Haus sei unbewohnbar.

© dpa-infocom, dpa:210123-99-139836/2

Regionales