Regionalnachrichten

Hessen 79-Jähriger bei Autounfall im Wald getötet

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Darmstadt (dpa/lhe) - Bei einem Autounfall in der südhessischen Gemeinde Otzberg ist am Samstag ein 79-Jähriger ums Leben gekommen. Er war auf einem Waldweg mit seinem Wagen nach rechts abgekommen und gegen einen Baum gefahren, wie die Polizei in Darmstadt-Dieburg mitteilte. Ein Spaziergänger entdeckte den leblosen Mann im Auto. Nach den ersten Ermittlungen ging die Polizei von einer medizinischen Ursache für den Unfall aus. Nähere Angaben lagen nicht vor.

Newsticker