Regionalnachrichten

Hessen Acht Verletzte bei Auffahrunfall auf A3

Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

(Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild)

Bad Camberg (dpa/lhe) - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 3 bei Bad Camberg (Landkreis Limburg-Weilburg) sind acht Menschen verletzt worden. Kurz vor einer Baustelle fuhr am Freitag ein Wagen mit sechs Insassen auf ein Auto auf, welches gegen ein vor sich fahrendes Auto stieß, wie die Polizei in Wiesbaden mitteilte. Zuvor sei der Verkehr ins Stocken geraten, sodass das vordere der drei beteiligten Autos voll abbremsen musste. Die sechs Insassen des auffahrenden Autos sowie zwei Menschen im mittleren Auto wurden verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Die A3 wurde während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen