Regionalnachrichten

Hessen Auto überschlägt sich: 18-Jähriger schwer verletzt

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

(Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild)

Höchst im Odenwald (dpa/lhe) - Ein 18-jähriger Autofahrer hat in Höchst im Odenwald (Odenwaldkreis) in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sich dabei schwer verletzt. Der Mann kam in ein Krankenhaus, teilte die Polizei in der Nacht zum Donnerstag mit. Sein Auto sei nach rechts auf der abschüssigen nassen Straße ausgeschert. Dann habe es sich mehrfach überschlagen, ehe es auf der Straße zum Stehen kam. Der Mann wurde mit einer Rettungsschere aus seinem Auto befreit.

© dpa-infocom, dpa:211209-99-311482/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.