Regionalnachrichten

Hessen Autounfall mit Schwerverletzter bei Karben

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Karben (dpa/lhe) - Eine Autofahrerin ist am Freitagabend auf der Landstraße 3205 bei Karben (Wetteraukreis) gegen eine Ampel gefahren und schwer verletzt worden. Aus bisher unbekannten Gründen kam das Auto der 21-Jährigen von der Fahrbahn ab, prallte mit der Fahrerseite gegen den Ampelmast, dabei wurde die Frau aus dem Fahrzeug geschleudert, wie das Polizeipräsidium Mittelhessen mitteilte. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht, sie schwebt nach Angaben der Polizei in Lebensgefahr.

© dpa-infocom, dpa:211225-99-501213/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen