Regionalnachrichten

Hessen Betrunkener Autofahrer versucht die Flucht vor der Polizei

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

(Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild)

Bad Camberg (dpa/lhe) - Ein 21-jähriger betrunkener Autofahrer hat in Bad Camberg (Kreis Limburg-Weilburg) versucht, vor der Polizei zu flüchten. Der Mann war am späten Freitagabend mit erhöhter Geschwindigkeit losgefahren, als er eine Streife gesehen habe, teilte die Polizei am Samstag mit. Da er Zeichen, anzuhalten ignorierte, seien die Beamten ihm gefolgt. Der Autofahrer fuhr demnach in einen Feldweg in der Nähe, kam von dem Weg ab und fuhr das Auto in einem Acker fest. Er wurde festgenommen und muss wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss mit einer Anzeige rechnen.

© dpa-infocom, dpa:210306-99-714068/2

Regionales