Regionalnachrichten

Hessen Bewaffneter erbeutet Bargeld bei Tankstellen-Überfall

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Langen (dpa/lhe) - Ein mit einem Messer bewaffneter Unbekannter hat in Langen eine Tankstelle überfallen. Der vermummte Räuber habe am Freitagabend die 39-jährigen Angestellte bedroht und sich aus der Kasse mehrere Banknoten gegriffen, teilte die Polizei am Samstag mit. Danach flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Die Kassiererin blieb bei dem Überfall unverletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:220108-99-633611/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen