Regionalnachrichten

Hessen Brand in Holzschuppen greift auf Wohnhaus über

Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr leuchtet ein Blaulicht.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Bad Hersfeld (dpa/lhe) - Ein in einem Holzschuppen entfachtes Feuer hat in Bad Hersfeld einen hohen Sachschaden angerichtet. Ersten Schätzungen zufolge liegt die Schadenshöhe im mittleren sechsstelligen Bereich, wie die Polizei am Donnerstagabend mitteilte. Die Flammen griffen demnach von dem Schuppen auf die Fassade eines daneben stehenden Wohnhauses und letztlich auf den Dachstuhl über. Verletzt wurde niemand. Rund 60 Einsatzkräfte konnten den Brand am Abend löschen. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zur Brandursache eingeleitet.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen