Regionalnachrichten

Hessen Brauerei-Pläne: Stadtparlament entscheidet

Die Computer-Darstellung zeigt den geplanten Neubau der Pfungstädter Brauerei in Südhessen. Foto: Pfungstädter Brauerei/dpa

(Foto: Pfungstädter Brauerei/dpa)

Pfungstadt (dpa/lhe) - Die Stadtverordnetenversammlung im südhessischen Pfungstadt soll heute über einen Grundstücksverkauf wegen Neubauplänen für die Brauerei entscheiden. Die Traditionsbrauerei Pfungstädter ist seit Jahren defizitär und hat einen potenziellen Investor gefunden. Der Plan ist, eine neue, hochmoderne Brauerei auf dem städtischen Gelände des 2014 geschlossenen Schwimmbades zu errichten. Die alte Brauerei soll abgerissen und auf dem Areal ein Wohn- und Stadtquartier errichtet werden. Kommunalpolitiker hegen Zweifel an dem Investor. In der Stadtverordnetenversammlung sitzen 37 Vertreter von insgesamt sechs Parteien und Wählergemeinschaften.

Newsticker