Regionalnachrichten

Hessen Brennender Lastwagen blockiert A4 in Fahrtrichtung Westen

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

(Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild)

Wildeck (dpa/lhe) - Wegen eines brennenden Lastwagens hat die Polizei am Montagabend für mehrere Stunden die Autobahn 4 bei Wildeck im Nordosten von Hessen in Fahrtrichtung Westen gesperrt. Verletzte gab es nicht, wie das Polizeipräsidium in Fulda mitteilte. Ein Sattelauflieger war vermutlich wegen eines technischen Defekts in Brand geraten. Der Fahrer konnte ihn noch von der Zugmaschine abkoppeln. Die Feuerwehr rückte an, um die Flammen am Auflieger zu löschen. Weitere Fahrzeuge waren laut Polizeipräsidium nicht beteiligt. Die Höhe des Sachschadens war zunächst unklar. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Newsticker