Regionalnachrichten

Hessen Dieb klaut zwei rechte Schuhe und kommt zum Umtausch zurück

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa

(Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa)

Kassel (dpa/lhe) - Ein Ladendieb hat in einem Schuhgeschäft in Kassel zwei rechte Schuhe geklaut und ist wenig später an den Ort des Geschehens zurückgekehrt, um einen der rechten gegen einen linken Schuh umzutauschen. Auf seiner anschließenden Flucht vor den Mitarbeitern schnappte er sich noch einen Rucksack und verschwand spurlos, wie die Polizei am Montag berichtete. Der offenbar betrunkene Mann hatte am Freitagabend in dem Laden zwei Schuhe aus dem Regal genommen und war geflüchtet. Bei seiner Rückkehr nahm ihm ein Mitarbeiter die Beute ab, konnte aber nicht verhindern, dass der Unbekannte nach einem Rucksack griff und erneut das Geschäft verließ. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb zunächst ergebnislos.

Newsticker