Regionalnachrichten

Hessen Drei Räuber überfallen Supermarkt mit Messer

Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.

(Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild)

Kassel (dpa/lhe) - Drei Täter haben im Kasseler Stadtteil Oberzwehren einen Lebensmittelmarkt überfallen. Ersten Ermittlungen zufolge handelte es sich um drei dunkel gekleidete Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren, wie die Polizei am Abend mitteilte. Mindestens einer der Räuber soll bei der Tat mit einem Messer bewaffnet gewesen sein. Wie viel Geld erbeutet wurde, war zunächst unklar. Den Angaben zufolge flüchteten die Männer zu Fuß. Die Polizei in Kassel sucht Zeugen des Raubüberfalls am Donnerstag.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen