Regionalnachrichten

Hessen Eintracht Frankfurt gegen Augsburg unter Erfolgsdruck

Frankfurts Trainer Adi Hütter gestikuliert an der Seitenlinie. Foto: Marius Becker/dpa/archivbild

(Foto: Marius Becker/dpa/archivbild)

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Nach der 0:4-Pleite in Mönchengladbach steht Eintracht Frankfurt im Bundesliga-Heimspiel gegen den FC Augsburg unter Erfolgsdruck. In der Partie am Dienstag (20.30 Uhr/Sky) darf sich der Tabellenvierte im Kampf um die Champions League keinen Patzer leisten. Trainer Adi Hütter, der mit seiner Abschiedsankündigung zum Saisonende für einige Unruhe im und um den Verein gesorgt hat, fordert daher eine Reaktion von seiner Mannschaft. Personell kann der Österreicher aus dem Vollen schöpfen, da auch Abwehrchef Martin Hinteregger nach fünfwöchiger Verletzungspause wieder zur Verfügung steht.

© dpa-infocom, dpa:210419-99-267517/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.