Regionalnachrichten

Hessen Falsche Polizisten erbeuten Wertgegenstände von Seniorin

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

(Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild)

Kassel (dpa/lhe) - Falsche Polizisten haben eine Seniorin in Kassel um mehrere Wertgegenstände betrogen. Der Wert der Beute liege im sechsstelligen Bereich, teilte die Polizei am Samstag mit. Ein Mann hatte die 70-Jährige demnach angerufen und behauptet, das die Tochter der Frau in einen schweren Unfall verwickelt sei und einen hohen Geldbetrag benötige, um den entstandenen Sachschaden zu begleichen. Der Mann setzte die Seniorin am Freitagnachmittag etwa zwei Stunden lang unter Druck. Letztlich übergab sie einer ebenfalls unbekannten Frau die Gegenstände. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:210626-99-150896/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen