Regionalnachrichten

Hessen Feuer in Autohaus in Dillenburg

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Dillenburg (dpa/lhe) - In einem Autohaus im mittelhessischen Dillenburg (Lahn-Dill-Kreis) hat es am Donnerstag gebrannt. Menschen wurden nach Angaben der Polizei nicht verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge war das Feuer aus zunächst ungeklärter Ursache in einem Archivraum über der Werkstatt ausgebrochen. Um die Flammen zu löschen, trug die Feuerwehr demnach Teile des Dachs ab.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen