Regionalnachrichten

Hessen Feuerwehr: 70 Einsätze nach Sturm in Frankfurt

Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr Oldenburg. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/Archiv

(Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa)

Frankfurt am Main (dpa/lhe) - Zu mindestens 70 Einsätzen ist die Feuerwehr am Mittwochabend nach einem Sturm in Frankfurt ausgerückt. Zahlreiche Anrufer hätten sich etwa wegen umgestürzter Bäume oder loser Dachziegel gemeldet, teilte die Feuerwehr der Mainmetropole mit. Die Einsätze dauerten am Abend noch an. Zu Sachschäden konnte die Feuerwehr zunächst keine Angaben machen.

Mitteilung

Newsticker