Regionalnachrichten

Hessen Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Maintal

Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Maintal (dpa/lhe) - Bei einem Wohnungsbrand im Maintal (Main-Kinzig-Kreis) ist eine Frau gestorben. Anwohner bemerkten am Samstagmorgen Rauch, der aus dem Obergeschoss eines Einfamilienhauses drang und alarmierten die Einsatzkräfte, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr konnte die Bewohnerin demnach nur noch tot bergen. Ein zweiter Bewohner sei mit Brandverletzungen und einer Rauchgasvergiftung in eine Spezialklinik gebracht worden. Zudem habe sich ein Ersthelfer bei dem Versuch, in das Haus zu gelangen, leicht verletzt. Er sei ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht worden.

Das Feuer konnte demnach kurze Zeit später gelöscht werden. Das Haus sei unbewohnbar. Die Höhe des Schadens war zunächst nicht bekannt. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen