Regionalnachrichten

Hessen Gehweg in Kassel mit Hakenkreuzen besprüht

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit.

(Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbi)

Kassel (dpa/lhe) - Unbekannte Täter haben einen Gehweg in einem Park in Kassel mit Hakenkreuzen, dem Wort "Hitler" sowie Herzen besprüht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren die Beamten am Sonntag von einer Passantin wegen der Schmierereien in die Parkanlage gerufen worden. Zu diesem Zeitpunkt seien die 5,5 mal 1,5 Meter großen Sprühereien in blauer Farbe auf dem Asphalt bereits getrocknet gewesen. Nach bisherigem Ermittlungsstand dürfte sich die Tat vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignet haben. Die Kasseler Polizei ermittelt nun wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung und sucht Zeugen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen