Regionalnachrichten

Hessen Hoher Sachschaden bei LKW-Brand in Osthessen

Ein Fahrzeug der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

(Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild)

Neuenstein (dpa/lhe) - Bei dem Brand eines Lastwagens auf einer Tankstelle in Neuenstein (Kreis Hersfeld-Rotenburg) auf der Autobahn 7 ist nach ersten Erkenntnissen ein Sachschaden in Höhe von etwa 100.000 Euro entstanden. Das Fahrzeug brannte in der Nacht zum Mittwoch vollständig aus, wie ein Polizeisprecher in Fulda mitteilte. Der Fahrer sei nicht im Fahrerhaus gewesen und blieb demnach unverletzt. Brandursache sei ein technischer Defekt gewesen. Zuvor hatte "Hessenschau.de" berichtet.

© dpa-infocom, dpa:210609-99-918560/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.