Regionalnachrichten

Hessen Kronberg Academy eröffnet neuen Kammermusiksaal

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Kronberg (dpa/lhe) - Nach fünf Jahren Bauzeit hat die Kronberg Academy ihren neuen Kammermusiksaal und das angegliederte Studienzentrum in Betrieb genommen. Hessens Wissenschaftsministerin Angela Dorn würdigte den in der Taunusstadt bei Frankfurt gelegenen Bau am Freitag als wichtigen Beitrag für die Gesellschaft. "Was wir heute hier eröffnen können, ist etwas Einzigartiges", sagte die Grünen-Politikerin. Zum Eröffnungskonzert des Casals Forums am Abend wurde unter anderem Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) erwartet.

Der von dem Star-Akustiker Martijn Vercammen und dem Architekten Volker Staab entworfene Saal bietet knapp 600 Zuhörern Platz. "Wir haben hier den Anspruch, den besten Kammermusiksaal Europas gebaut zu haben", sagte der Gründer und Intendant der Kronberg Academy, Raimund Trenkler. Vercammen hat auch den Konzertsaal der Dresdner Philharmonie und der Staatsoper Unter den Linden in Berlin gestaltet. Das nach dem Cellisten Pablo Casals (1876-1973) benannte Forum hat 58,5 Millionen Euro gekostet. Rund 25 Millionen Euro wurden von privaten Geldgebern gespendet.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen