Regionalnachrichten

Hessen Lkw durchbricht Mittelleitplanke: Stau auf A 67

Während einer Unfallaufnahme spiegelt das Blaulicht und der Schriftzug

(Foto: Stefan Puchner/dpa)

Gernsheim/Darmstadt (dpa/lhe) - Nach einem Unfall auf der Autobahn 67 zwischen Gernsheim und Pfungstadt in Südhessen ist es am Freitag zu Staus und Behinderungen gekommen. In Richtung Norden musste die Autobahn komplett gesperrt werden, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. In südlicher Richtung war nur ein Fahrstreifen frei. Nach ersten Erkenntnissen war ein Lastwagenfahrer am Mittag von der Fahrbahn abgekommen und hatte ein Auto berührt. Dann durchbrach der Lkw die Mittelleitplanke. Die 27-jährige Autofahrerin und ihre beiden ein und sechs Jahre alten Kinder blieben nach ersten Erkenntnissen ebenso unverletzt wie der Lkw-Fahrer.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Sperrung dauerte am Nachmittag noch an. Den Schaden schätzte die Polizei auf rund 200 000 Euro. Warum der Fahrer von seiner Fahrspur abkam, war zunächst unklar.

Newsticker