Regionalnachrichten

Hessen MT Melsungen besetzt neuen Sportdirektoren-Posten

Ein Spielball liegt auf einem Handballfeld.

(Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dp)

Melsungen (dpa/lhe) - Handball-Bundesligist MT Melsungen führt die Position des Sportdirektors neu ein und besetzt diese mit dem langjährigen Bundesliga-Profi Michael Allendorf. Dies teilten die Hessen am Donnerstag mit. Für den 35-Jährigen ist es ein direkter Übergang vom Profi zum Funktionär. Sein Vertrag als Spieler endete an diesem Donnerstag, der neue Vertrag als Sportdirektor beginnt direkt am Freitag. "Zu seinen zentralen Aufgaben gehört - in enger Abstimmung mit unserem Trainer Roberto Garcia Parrondo - die Planung und Zusammenstellung des Profi- und Anschlusskaders", beschrieb Vorstand Axel Geerken.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen