Regionalnachrichten

Hessen Mann unter Trecker eingeklemmt und getötet

Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

(Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild)

Wolfhagen (dpa/lhe) - Ein Mann ist bei Arbeiten auf einem Feld in Wolfhagen (Landkreis Kassel) unter einen Trecker geraten und tödlich verletzt worden. Der 63-Jährige sei am Sonntag mit Mäharbeiten beschäftigt gewesen, teilte die Polizei mit. Abends habe der Eigentümer des Feldes nach dem Stand der Arbeiten geschaut und den Mann leblos unter dem Ackerschlepper gefunden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 63-Jährigen feststellen. Die genauen Umstände des Unfalls sind den Angaben nach noch unklar.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen