Regionalnachrichten

Hessen Mann verletzt Polizist bei Kontrolle

Eine Polizistin hält während einer Polizeikontrolle eine rote Winkerkelle in die Höhe (Symbolbild). Foto: Sebastian Willnow/Archivbild

(Foto: Sebastian Willnow/zb/dpa)

Königstein/Taunus (dpa/lhe) - Ein Polizeibeamter ist am Dienstag während einer Personenkontrolle in Königstein im Taunus von einem 29-Jährigen verletzt worden. Zur Behandlung wurde er zunächst in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei in Wiesbaden mitteilte. Der Beamte habe mit Kollegen den polizeibekannten Mann kontrollieren wollen, da dieser zuvor Diebstähle begangen und mehrere Fahrzeuge beschädigt haben soll. Während der Kontrolle habe sich der Mann gewehrt und den Polizisten mit reiner Körperkraft verletzt. Nur mit der Unterstützung weiterer Beamter konnte er schließlich festgenommen werden.

Pressemitteilung

Newsticker