Regionalnachrichten

Hessen Melsungen mit guten Chancen auf Gruppenphase im EHF-Pokal

Ein Handball-Spiel. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

(Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild)

Kassel (dpa/lhe) - Handball-Bundesligist MT Melsungen hat sich eine gute Ausgangsposition im Kampf um den Einzug in die Gruppenphase des EHF-Pokals verschafft. Die Nordhessen gewannen am Samstag das Hinspiel in der 3. Qualifikationsrunde gegen Olympiakos Piräus mit 32:28 (19:13). Beste MT-Werfer waren Dimitri Ignatow und Yves Kunkel mit jeweils neun Toren. Das Rückspiel findet am kommenden Sonntag statt.

Statistik zum Spiel

Newsticker