Regionalnachrichten

Hessen Nebel in der Nacht und Auflockerungen am Tag in Hessen

Frühnebel liegt auf Feldern.

(Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbol)

Offenbach (dpa/lhe) - In Hessen erwartet die Menschen in den kommenden Tagen einzelne Schauer und nächtlicher Nebel. Am Donnerstag lockert es im Tagesverlauf etwas auf, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Vereinzelt sind Schauer und Gewitter möglich. Die Werte liegen bei 12 bis 15 Grad. In der Nacht sinken die Temperaturen auf 5 bis 1 Grad. Es bleibt teils klar, teils gering bewölkt. Im Verlauf bildet sich zunehmend Nebel.

Am Freitag wird es den Meteorologen zufolge anfangs neblig-trüb sein und im Tagesverlauf zunehmend auflockern. Es bleibt meist trocken bei Höchstwerten von 14 bis 17 Grad. Für Samstag sagt der DWD zunächst starke Bewölkung und verbreitet Regen vorher. Im Tagesverlauf soll es auflockern. Es sind Schauer und einzelne Gewitter möglich. Die Temperaturen liegen bei 13 bis 17 Grad.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen