Regionalnachrichten

Hessen Pferd läuft über Autobahn: Vollsperrung

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift

(Foto: David Young/dpa/Symbolbild)

Lorsch (dpa/lhe) - Ein entlaufenes Pferd hat am Sonntag für eine kurzzeitige Vollsperrung der Autobahn 67 bei Lorsch (Kreis Bergstraße) gesorgt. Mehrere Anrufer hatten am Mittag ein Pferd auf der Straße gemeldet, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten sperrten die Fahrbahnen daraufhin in beide Richtungen. Mithilfe einer "Pferdekennerin" sei das sechs Jahre alte Tier zeitnah eingefangen worden, teilte die Polizei weiter mit. Das Pferd sei wohl zuvor beim Ausreiten von einem Ball erschreckt worden, habe seine Reiterin abgeworfen und sei weggelaufen. Verletzt wurde niemand.

© dpa-infocom, dpa:210307-99-724817/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.