Regionalnachrichten

Hessen Plenarwoche endet mit Debatten über Schulen und Freiwillige

Abgeordnete bei einer Plenarsitzung des Hessischen Landtags. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild

(Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild)

Wiesbaden (dpa/lhe) - Am vierten und letzten Tag der XXL-Debattenwoche im hessischen Landtag wollen die Parlamentarier heute in Wiesbaden unter anderem über marode Schulgebäude diskutieren. Die Linksfraktion attestiert Hessens Schulen einen "erheblichen Investitionsrückstand und Sanierungsstau". Die AfD-Fraktion macht sich in ihrem Antrag dafür stark, die überbordende Bürokratie für Unternehmen zu stoppen. Zu den weiteren Themen zählen - auf Initiative der Sozialdemokraten - Bedrohungen gegen Kommunalpolitiker und andere Engagierte. CDU und Grüne bekräftigen in einem gemeinsamen Antrag, Freiwilligendienste stärken zu wollen.

Plenarsitzung

Newsticker