Regionalnachrichten

Hessen Polizei beendet nächtliche Feier in Park

Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

(Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa)

Mörfelden-Walldorf (dpa/lhe) - Die Polizei hat eine nächtliche Feier in einem Park in Mörfelden-Walldorf (Kreis Groß-Gerau) beendet. Anwohner verständigen am Mittwochabend die Beamten wegen lauten Gegröles aus dem Park, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Im Park traf die Polizei demnach auf sechs Männer und Frauen im Alter zwischen 22 und 70 Jahren, von denen einige auch alkoholische Getränke konsumiert hätten. Es handelte sich bei dem Treffen um keine Familienfeier, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die Feiernden erhielten einen Platzverweis und müssen zudem mit Anzeigen wegen Verstößen gegen die derzeit geltenden Corona-Regeln rechnen.

© dpa-infocom, dpa:210514-99-595005/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.