Regionalnachrichten

Hessen Polizei rettet gekenterte Kanutin

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

(Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild)

Wiesbaden (dpa/lhe) - Eine gekenterte Kanutin ist am Freitagvormittag in Wiesbaden von der Polizei aus dem Wasser gerettet worden. Die entkräftete und unterkühlte 67-Jährige sei in eine Klinik gebracht worden, teilte die Bereitschaftspolizei mit. Wegen eines Wetterwechsels war es zu starken Böen und Wellen gekommen, so dass das Kanu kenterte. Die Besatzung eines Ausbildungsboots der hessischen Wasserschutzpolizei sah das Unglück im Schiersteiner Hafen und rettete die Frau mit Hilfe der Bergeplattform ihres Polizeiboots.

© dpa-infocom, dpa:210507-99-511327/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.