Regionalnachrichten

Hessen Rentner will Bundesstraße überqueren und wird angefahren

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Niederaula (dpa/lhe) - Ein 81-Jähriger ist bei Niederaula (Kreis Hersfeld-Rotenburg) mit seinem Fahrrad beim Überqueren einer Bundesstraße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann sei gegen 13.00 Uhr am Freitag über die B62 gefahren und von einem Autotransporter angefahren worden, teilte die Polizei mit. Sein Gesundheitszustand sei kritisch. Der Mann ist demnach mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Marburg geflogen worden. Warum er die Bundesstraße überqueren wollte, sei unklar.

Newsticker