Regionalnachrichten

Hessen Rhein-Main-Verkehrsverbund stellt neue App "RMVgo" vor

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Fahrkarte kaufen, Leih-Fahrrad buchen oder Minibus bestellen: Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) stellt an diesem Mittwoch (10.30 Uhr) die neue App "RMVgo" vor. Sie soll weitere Funktionen als die bisherige Anwendung für Smartphones bieten, künftig sollen etwa auch On-Demand-Fahrzeuge bestellt werden können - das sind Minibusse, die Fahrgäste in vielen Kommunen ohne festen Fahrplan zu ihrem Ziel bringen. Die bisherige App ist nach Angaben des RMV seit dem Jahr 2010 mehr als vier Millionen Mal heruntergeladen worden. Seit Beginn der Corona-Pandemie seien die digitalen Vertriebswege noch wichtiger geworden. Die neue App soll im Laufe des Oktobers abrufbar sein.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen