Regionalnachrichten

Hessen Sieg in Meppen: Drittligist SV Wehen stoppt Negativserie

Ein Fußball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

(Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)

Meppen (dpa/lhe) - Der SV Wehen Wiesbaden hat seine Negativserie in der 3. Fußball-Liga nach fünf sieglosen Spielen gestoppt. Die Hessen kamen am Montagabend zum Abschluss des 31. Spieltages zu einem 3:0 (1:0) beim SV Meppen und verbesserten sich mit 48 Punkten auf den sechsten Tabellenplatz. Philipp Tietz gelang in der 13. und 48. Minute ein Doppelpack, Gianluca Korte (72.) besorgte den Endstand. Am kommenden Sonntag empfängt der Zweitliga-Absteiger, der zehn Zähler hinter einem Aufstiegsplatz zurückliegt, das Schlusslicht SpVgg Unterhaching.

© dpa-infocom, dpa:210412-99-178418/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.