Regionalnachrichten

Hessen Strandbad am Langener Waldsee nach Park-Chaos geschlossen

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Langen (dpa/lhe) - Unter anderem wegen eines wahren Park-Chaos am vergangenen Hitze-Wochenende wird das Strandbad am Langener Waldsee von Dienstag an bis auf weiteres geschlossen. Die Sicherheit könne nicht mehr gewährleistet werden, teilte die Stadt Langen im Kreis Offenbach am Montag auf ihrer Internetseite mit. Dies sei gemeinsam mit der Bäder- und Hallenmanagement Langen GmbH, Polizei und Feuerwehr entschieden worden.

Bereits am Wochenende war der Parkplatz am Bad gesperrt worden, Besucher waren gebeten worden, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu kommen. Nichtsdestotrotz machten sich der Stadt zufolge viele mit dem Auto oder Motorrad auf den Weg. Es seien Wagen auf der teils vierspurigen Bundesstraße 44 und auf Waldwegen abgestellt worden, die Kommune sprach von teils "chaotischen Zuständen", Rettungswege seien nicht mehr befahrbar gewesen, die Waldbrandgefahr sei zu hoch.

"Es tut uns leid für die 80 Prozent der Besucherinnen und Besucher, die sich anständig verhalten haben", sagte Bürgermeister Jan Werner (parteilos) der Mitteilung zufolge. "Aber es gibt leider einen deutlichen Anteil von Unbelehrbaren."

Newsticker