Regionalnachrichten

Hessen Traktorfahrer verliert Kontrolle über Fahrzeug: Unfall

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Malsfeld (dpa/lhe) - Ein Traktorfahrer hat am Montag im nordhessischen Malsfeld die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist in ein Wohnhaus gekracht. Dabei entstand nach Angaben eines Polizeisprechers hoher Sachschaden und ein etwa drei Meter breites Loch in der Hauswand. Die Hausbewohner kamen mit einem Schock davon, der Traktorfahrer wurde leicht verletzt. Vermutlich sei bei dem Unfall im Schwalm-Eder-Kreis nicht angepasste Geschwindigkeit im Spiel gewesen, hieß es. Am Schlepper sei ein Schaden von etwa 60 000 Euro entstanden. Der Schaden am Haus wird derzeit auf etwa 25 000 Euro geschätzt. Ob auch die Statik des Gebäudes durch den Zusammenstoß beeinträchtigt wurde, muss noch festgestellt werden.

Newsticker