Regionalnachrichten

Hessen Unbekannte stehlen Eiscreme aus Schule

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

(Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)

Kassel (dpa/lhe) - Aus einer Schule in Nordhessen haben Einbrecher mehrere Packungen Eiscreme gestohlen. Die unbekannten Schleckermäuler waren dabei so gierig auf die Süßigkeit, dass sie sie noch auf dem Schulhof verspeisten. Polizisten fanden auf dem Gelände nur noch die weggeworfenen Verpackungen und abgelutschten Eisstiele, wie das Präsidium in Kassel am Donnerstag mitteilte. Die Eis-Diebe hatten den Ermittlungen zufolge in der Nacht zum Mittwoch eine Glasscheibe der Schulmensa eingeschlagen und waren in das Gebäude in der Kasseler Innenstadt eingebrochen. Sie richteten dabei einen Schaden von rund 500 Euro an.

Newsticker