Regionalnachrichten

Hessen Unfall sorgt für Sperrung auf der Autobahn 49

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift

(Foto: David Young/dpa/Symbolbild)

Kassel (dpa/lhe) - Ein Unfall mit fünf Fahrzeugen hat am Dienstagmorgen den Verkehr auf der Autobahn 49 in Kassel gehörig ausgebremst. Zwei Menschen kamen mit Verletzungen in umliegende Krankenhäuser, wie die Feuerwehr Kassel mitteilte. Alle Fahrzeuge wurden stark beschädigt, es entstand den Angaben zufolge ein erheblicher Sachschaden. Während des rund einstündigen Einsatzes sei die A49 voll gesperrt worden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen