Regionalnachrichten

Hessen Ungewohnter Geruch in Gelnhausen: Ursache bleibt unklar

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Gelnhausen (dpa/lhe) - Ungewohnte Gerüche haben in Gelnhausen im Main-Kinzig-Kreis haben einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Anwohner im Bereich einer Elektrotechnik-Firma hätten die Einsatzkräfte alarmiert, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Die Beamten hätten sich wegen Atemwegsreizungen aber wieder vom Einsatzort entfernt und die Bürger vor einem möglichen Schadstoffaustritt gewarnt. Fenster und Türen sollten sicherheitshalber geschlossen werden. Die Zufahrtswege zu dem Gewerbepark blieben zeitweise gesperrt.

Die Feuerwehr habe später keine Schadstoffe in der Luft messen können. Auch die Ursache des Geruchs blieb ungeklärt. "Er hat sich einfach verzogen", sagte der Polizeisprecher. Daher sei nicht nachvollziehbar gewesen, woher die Belästigung gekommen sei. Eine Gefahr für die Bevölkerung habe nicht bestanden. Die Geruchsbelästigung war am Donnerstagabend aufgetreten.

Newsticker