Regionalnachrichten

Hessen Veranstaltung evakuiert: Menschen in Sicherheit gebracht

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Heppenheim/Lampertheim (dpa/lhe) - Wegen eines Unwetters sind am Samstagabend rund 5000 Besucher einer Open-Air-Veranstaltung in Lampertheim in Sicherheit gebracht worden. Das teilte der Kreis Bergstraße mit. Die Veranstaltung wurde nach dem Unwetter aufgelöst. Zudem wurden im Kreisgebiet rund 40 wetterbedingte Einsätze registriert. Hieran waren unter anderem rund 100 Feuerwehrleute und 50 Rettungskräfte beteiligt. Polizeiangaben zufolge war von dem Unwetter vor allem der Süden Hessens betroffen.

Newsticker