Regionalnachrichten

Hessen Verlorener Bauschutt legt Verkehr auf Autobahn 5 lahm

Ein Flatterband mit der Aufschrift

(Foto: Patrick Seeger/dpa)

Friedberg (dpa/lhe) - Bauschutt auf der Autobahn 5 bei Butzbach in Fahrtrichtung Kassel hat drei Fahrzeuge beschädigt und eine Vollsperrung der Straße ausgelöst. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag hatte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer den Bauschutt verloren und war weitergefahren. Ein Sattelzug habe sich an den Teilen den Tank aufgerissen, wodurch Öl auf die Straße gelangte. Der Schutt beschädigte laut Polizei zudem fünf Reifen eines weiteren Lastwagens und die Reifen eines Autos.

Die Unfälle ereigneten sich bereits am Mittwochabend. Nach Polizeiangaben lag der Bauschutt über alle drei Fahrbahnen verteilt. Wegen der notwendigen Reinigungs- und Bergungsarbeiten sei die Autobahn für eine knappe Stunde voll und noch mehrere Stunden in der Nacht teilweise gesperrt gewesen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Pressemitteilung

Newsticker