Regionalnachrichten

Hessen Volker Bouffier zum Ehrenvorsitzenden der CDU Hessen gewählt

Volker Bouffier (CDU) und seine Frau Ursular Bouffier freuen sich über die Wahl zum Ehrenvorsitzenden.

(Foto: Andreas Arnold/dpa/Archivbild)

Rotenburg an der Fulda (dpa/lhe) - Hessens ehemaliger Ministerpräsident Volker Bouffier ist zum Ehrenvorsitzenden der Hessen-CDU gewählt worden. Die Delegierten stimmten auf dem Parteitag am Samstag in Rotenburg an der Fulda mit knapp 98 Prozent für den 70-Jährigen. Bouffier war seit 2010 Landesvorsitzender der CDU gewesen. Am Samstag wurde Ministerpräsident Boris Rhein von den Delegierten zu seinem Nachfolger gewählt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen