Regionalnachrichten

Hessen Wechselhaftes Wetter in Hessen

Drei Personen laufen mit Regenschirmen auf einem Gehweg. Foto: Tom Weller/dpa

(Foto: Tom Weller/dpa)

Offenbach (dpa/lhe) - Die neue Woche in Hessen beginnt wechselhaft und windig. Der Montag wird zunächst ungemütlich mit Schauern und vereinzelten Graupelgewittern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 6 und 9 Grad, in den Hochlagen wird es nicht wärmer als 3 Grad. Teilweise kann es laut Vorhersage stürmische Böen geben.

Am Dienstag bleibt es zunächst bewölkt mit Schauern. Laut DWD lockern die Wolken im Laufe des Tages auf und es wird trocken. Die Temperaturen steigen nicht über 8 Grad. Aber schon in der Nacht zum Mittwoch kommt der Regen zurück. Es bleibt mild bei 5 bis 9 Grad.

Vorhersagen des DWD

Newsticker