Regionalnachrichten

Hessen Wehen Wiesbaden verliert Testspiel gegen Würzburg mit 2:4

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Wiesbaden (dpa/lhe) - Zweitliga-Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden hat in der Vorbereitung auf die neue Saison das erste Testspiel verloren. Mit 2:4 (1:3) unterlagen die Hessen am Freitag vor rund 200 Zuschauern gegen Drittligist Würzburger Kickers. Für die Gäste schossen Luca Pfeiffer (3. Minute), Fabio Kaufmann (24.) und Albion Vrenezi (33.) die Tore vor der Halbzeit. Das zwischenzeitliche 1:2 gelang Wehens Daniel Kofi Kyreh (26.). Nach der Pause konnten die Wiesbadener durch ein kurioses Eigentor der Würzburger auf 2:3 (71.) herankommen, bevor Patrick Breitkreuz neun Minuten später den 4:2-Endstand markierte.

Spielbericht auf der Homepage des SV Wehen

Newsticker