Regionalnachrichten

Hessen Wiedersehen mit Kovac: Eintracht-Testspiel gegen AS Monaco

Trainer Niko Kovac lacht vor Spielbeginn. Foto: Arne Dedert/dpa

(Foto: Arne Dedert/dpa)

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Eintracht Frankfurt bestreitet heute (18.00 Uhr/Sport 1) gegen den französischen Fußball-Erstligisten AS Monaco das erste Testspiel zur Vorbereitung auf die neue Saison. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen mit Niko Kovac, der von 2016 bis 2018 Cheftrainer in Frankfurt war und mit dem Club 2018 DFB-Pokalsieger wurde. Bereits am kommenden Donnerstag tritt der Bundesligist beim FC Basel zum Achtelfinalrückspiel in der Europa League an. Die Hinpartie hatte der Halbfinalist der Saison 2019/20 mit 0:3 verloren.

Eintracht-Coach Adi Hütter kündigte an, gegen Monaco mit einer im Vergleich vor der Sommerpause nahezu unveränderten Startelf antreten zu wollen. Nach der Pause will er ein komplett anderes Team auf den Rasen schicken.

Newsticker