Regionalnachrichten

Hessen Wutausbruch im Finanzamt: Randalierer wirft mit Bürostühlen

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archivbild

(Foto: Stefan Puchner/dpa)

Wiesbaden (dpa/lhe) - Aus Wut hat ein 46-Jähriger bei einem Beratungsgespräch im Finanzamt Wiesbaden zwei Bürostühle nach einem Sachbearbeiter geworden. Außerdem habe der Mann versucht, sein 48 Jahre altes Opfer zu schlagen und zu würgen, teilte die Polizei am Freitag mit. Nach der Attacke sei der Randalierer geflohen. Der Hintergrund für den Wutausbruch ist noch unklar.

Mitteilung Polizei

Newsticker