Regionalnachrichten

Hessen Zwei Menschen durch Schüsse schwer verletzt

ILLUSTRATION - Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild

(Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild)

Obertshausen (dpa/lhe) - In Obertshausen nahe Offenbach sind zwei Menschen durch Schüsse schwer verletzt worden. Der mutmaßliche Täter sei in seiner Wohnung vorläufig festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Die genauen Hintergründe der Tat am Freitagmorgen im Stadtteil Hausen (Kreis Offenbach) waren zunächst unklar. Die beiden Verletzten seien zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht worden. Ein Polizeihubschrauber war den Angaben zufolge im Einsatz, um Übersichtsaufnahmen vom Tatort zu machen.

Newsticker