Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern 19-Jährige überschlägt sich mit Auto: Schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

(Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild)

Altenpleen (dpa/mv) - Bei einem Unfall im Landkreis Vorpommern-Rügen ist am Mittwoch eine Fahranfängerin schwer verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, kam die 19-Jährige bei Altenpleen mit dem Wagen nach rechts von der Landesstraße 213 ab. Das Auto stieß seitlich gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf der Straße liegen. Die 19-Jährige wurde von Rettungskräften in eine Klinik gebracht. Was die Frau so abgelenkt habe, dass sie von der Straße abkam, sei noch unklar. Am Auto entstand hoher Sachschaden.

© dpa-infocom, dpa:210915-99-230233/5

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.