Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern 80 000 Euro Schaden: Betonmischer-Lastwagen kippt in Graben

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild)

Gerdshagen (dpa/mv) - Ein Betonmischer-Lastwagen ist am Dienstag bei Gerdshagen (Landkreis Rostock) in einen Graben gefahren und umgekippt. Den entstandenen Sachschaden bezifferte die Polizei auf rund 80 000 Euro. Den Angaben zufolge wurde der 37-jährige Fahrer bei dem Unfall auf der L11 zunächst eingeklemmt, konnte sich dann aber doch selbst aus dem Führerhaus befreien. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Für die Bergung des Lasters musste ein Kran eingesetzt werden. Die Straße wurde mehrere Stunden gesperrt.

Newsticker