Regionalnachrichten

Mecklenburg-Vorpommern Autofahrer übersieht Fahrrad: 42-Jähriger schwer verletzt

Ein Rettungsfahrzeug der Feuerwehr ist im Einsatz. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Wesenberg (dpa/mv) - Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Fahrrad bei Wesenberg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist der 42 Jahre Radfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 33 Jahre alte Autofahrer am Dienstagabend von der B 198 abbiegen. Dabei übersah er in seinem Auto den Fahrradfahrer, der den Radweg in entgegengesetzter Richtung entlangfuhr, und stieß mit ihm zusammen. Der 42-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Lebensbedrohlich seien seine Verletzungen nicht.

© dpa-infocom, dpa:210908-99-134266/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.